Bei Surfen im Internet stößt man immer wieder auf das Wort „Gutscheincodes“. Es gibt sie für jeden erdenklichen Online-Shop und jede Marke. Sie sollen uns Vorteile bieten und beim Sparen helfen. Doch was genau sind eigentliche diese „Gutscheincodes“?Gutscheincodes übernehmen die Funktion der herkömmlichen Papiergutscheine, welche man im Laden einlösen kann, beim Online-Shopping. Die normalen Gutscheine aus Papier sind meist mit einem Barcode versehen, der an der Kasse eines Geschäfts abgelesen wird. Die durch den Gutschein entstandenen Preisvergünstigungen werden somit durch das Scannen des Barcodes auf die Rechnung übertragen.Da dies beim Einkaufen im Internet nicht möglich ist, gibt es die sogenannten Gutscheincodes. Dies sind bestimmte Zahlen- und/oder Buchstabenkombinationen. Der Kunde kann diese Zahlen- und/oder Buchstabenfolge auf der Internetseite des Online-Shops, meist im Warenkorb, eingeben und sich dadurch Rabatte sichern. Auch hier werden die Vergünstigungen direkt auf die Rechnung übertragen. Der Preis wird nach dem Angeben des Gutscheincodes neu berechnet und angezeigt.Folglich erfüllen die Gutscheincodes den Zweck der herkömmlichen Gutscheine online und man muss auch beim Online-Shoppen nicht auf Preisvergünstigungen verzichten. Also Gutscheincodes sicher, Kombination eintippen und beim Online-Shopping richtig sparen!