Wer mit online Poker um Echtgeld spielen bzw. echtes Geld verdienen möchte, steht ganz bestimmt vor einigen Fragen. Die allerhöchste Priorität wenn es um Echtgeldspiele geht, ist selbstverständlich die Zuverlässigkeit und Sicherheit des Pokeraumes. Deshalb sollte man sich als erstes näher mit der Seriosität des online Pokeranbieters informieren, bevor man mit dem Zocken losgeht. Solche Anbieter besitzen die nötigen Sicherheitszertifikate, die nach europäischen Lizenzen vergeben werden. Dadurch wird das Vertrauen der Spieler gewonnen. Obwohl es da draußen zahlreiche Logos und Prüforganisationen gibt, reicht ein LGA-Logo (Lotteries and Gaming Authority) in der Regel völlig aus um herauszufinden, dass es sich dabei um einen Anbieter handelt, der in den EU-Staaten registriert wurde und der staatlichen Kontrolle unterliegt.Es gibt jedoch auch weitere Siegel, hinter denen sich unabhängige Organisationen und andere Sicherheitszertifikate befinden, wie zum Beispiel eCOGRA, GamCare oder Interactive Gaming Council (IGC). Des Weiteren muss jede vertrauenswürdige Pokerseite auch über ein SSL Zertifikat verfügen, wodurch eine sichere Datenübertragung gewährleistet wird, was vor allem für Einzahlungen und Auszahlungen sehr wichtig ist. So kann der Spieler in einer sicheren Spielumgebung zocken, ohne sich Sorgen zu machen, zum Beispiel über persönliche Daten wie Name, Adresse, Nummer von Kreditkarten. Wichtig zu bemerken ist auch, das während der Kontoeröffnung diese Daten eingegeben werden müssen, um Minderjährigen den Zutritt zu Pokerräumen und anderen Casinospielen zu verweigern. Leichtere Faktoren, die bei der Auswahl von sicheren Onlinepokeranbieter wichtig sind, ist etwa das verwendete Softwareprodukt, sowie das gesamte Pokernetzwerk. Natürlich können es sich nur seriöse und große Anbieter leisten, eine einzigartige Software für ihre Spiele zu entwickeln bzw. zu verwenden. Für diejenigen, die mit Echtgeld spielen möchten, ist das Thema Willkommensbonus sehr wichtig, denn auf diese Weise erhält der Spieler zusätzliches Bargeld zum Spielen – ganz kostenlos. Üblicherweise werden diese Bonusse zusammen mit der Ersteinzahlung gutgeschrieben, es gibt aber auch solche Internet Pokeranbieter, die ihren Neukunden sogar gratis Startguthaben schenken, ohne dass dafür überhaupt eine Einzahlung notwendig ist.Online Poker Echtgeld Spielen Bei Den Besten Pokerräumen 2014

Wie kann man ein Online Poker Echtgeld Bonus bekommen?

Ein solches Bonus wird bei vielen Anbietern auch als Willkommensbonus bezeichnet. Dabei kann der Spieler für seine Ersteinzahlung eine richtig großes Bonusgeld ganz einfach geschenkt bekommen. Die Bonushöhe liegt je nach Anbieter zwischen $500 und $5000. Üblicherweise erhält der Nutzer genau so viel Bonusgeld, wie viel Bargeld er bei seiner Neuregistrierung eingezahlt hat. Es handelt sich dabei um so genannte 100 % Boni. Einen solchen 100 % Bonus kann man zum Beispiel beim Anbieter PartyPoker sichern, und zwar in Höhe bis zu 500$. Anderseits bietet der Anbieter Winner Poker äußerst lukrative Angebote, die eine Bonushöhe von bis zu 250% versprechen. Das heißt, dass mit einer Einzahlung von $800 ein Bonus in Höhe von $2000 auf das Spielerkonto gutgeschrieben wird. Selbstverständlich kann der Spieler auch weniger einzahlen, doch in diesem Fall ist auch der Bonus dementsprechend niedriger oder fällt sogar ganz aus. Dabei ist wichtig zu wissen, dass der Willkommensbonus nur für Neukunden gedacht sind. Hat der Spieler also noch kein Spielerkonto bei diesem Anbieter, kann er sich durch Eingabe des Bonus Codes “DEWIN” einen attraktiven Einzahlungsbonus sichern, welcher zusammen mit der Ersteinzahlung auf das Spielerkonto automatisch gutgeschrieben wird. Bei anderen Pokeranbieter im Internet wie zum Beispiel bei 888Poker reicht es schon aus, die bestimmte Spielesoftware herunter zu laden, denn es wird keinerlei Bonuscode benötigt. Solche Aktionen werden an Angemeldete per E-Mail verschickt, um sie regelmäßig über bestimmte Promotionen zu informieren.Online Poker Um Echtgeld – Seriöse Poker Anbieter Im Internet 2014

Kann man auch ohne Einzahlung Geld verdienen?

Das Ziel von Pokerseiten im Internet ist es, durch sämtliche Bonusprogramme neue Kunden für sich zu gewinnen. Zu den besten Bonuspaketen gehören jedoch nicht nur solche Bonusse, die durch eine Ersteinzahlung aktiviert werden – sondern auch Startgeschenke, die der neuregistrierte Kunde einfach kostenlos bekommt. Natürlich werden solche Boni auch nur von den größten Pokerseiten vergeben. So gibt es beim Pokeranbieter 888Poker kostenlose $8 Startkapital bei einer Anmeldung – dafür ist weder ein Bonus Code notwendig noch eine Einzahlung. Dazu muss der Spieler nur die bestimmte Software runterladen und installieren, und schon steht das kostenlose Bonusgeld für Spiele und Turniertickets zur Verfügung. Wer dazu eine Mindesteinzahlung in Höhe von $30 macht, profitiert von einem weiteren Sofortgeschenk in Höhe von $10 bzw. neun kostenlosen Turniertickets ohne jegliche Startgebühr. An kostenlose Spiele und Bonusse ohne Einzahlung kommt man selten so einfach heran.